Dr. A. Zinnecker-Rönchen

 

Geboren 1961, aufgewachsen in Kassel. Nach dem Abitur Studium der Evangelischen Theologie, Ausbildung zur Pfarrerin, theologische Promotion zur Dr. phil.

Verheiratet, drei erwachsene Kinder.

Ausbildung zur Heilpraktikerin und Klassischen Homöopathin. Seit 2009 als Klassische Homöopathin in eigener Praxis in Münster tätig. Mehrmals jährlich nehme ich an Supervisionsseminaren sowie an homöopathischen und medizinischen Fortbildungen teil.

In der unüberschaubaren Vielfalt teils obskurer ‚alternativer Heiler‘ bemühe ich mich, Klassische Homöopathie mit Sinn und Verstand zu praktizieren, mit soliden Kenntnissen, erfahrenen Lehrern und möglichst wenig Esoterik.

Als Klassische Homöopathin bemühe ich mich um ein grundsätzlich wertungsfreies und akzeptierendes Herangehen an meine Patienten. Es geht darum, jeden Menschen in seinem So-(geworden-)Sein zu verstehen und ihm zu helfen, ein seinem Sein gemäßes inneres Gleichgewicht und ein gesundes Verhältnis zu seiner Umwelt zu finden. Das ist ein zutiefst humaner Ansatz.

Übrigens: Als Heilpraktikerin unterliege ich einer gesetzlich geregelten Schweigepflicht!